Food

Smoothiebowl mit Erdbeeren - Rezept

Montag, April 10, 2017



Smoothiebowl mit Erdbeeren
Smoothiebowl mit Erdbeeren
 Breakfastlover

Ich muss gestehen, dass ich bis letztes Jahr ein Frühstücksmuffel war. Mit meinem Mädls am Wochenende frühstücken liebe ich, aber unter der Woche frühstücken ist für mich noch immer eine Qual. Mittlerweile hat sich das Gott sei Dank schon gebessert. Zwar frühstücke ich noch immer nicht jeden Tag bzw. nicht immer nur was gesundes - aber es wird immer besser.

Schon meine Oma hat immer gesagt, dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag sei. Ich kleine Rebellin wollte ihr das damals natürlich nicht glauben. Heute weiß ich es allerdings besser. Frühstücken ist wichtig für Blutzuckerregulierung im Körper und verhindert diese so genannten Heißhunger-Attacken. Seitdem ich regelmäßiger Frühstücke nasche ich auch viel weniger.

Für mich war klar, dass ich mich allerdings nicht nur von Wurstsemmeln in der Früh ernähren möchte. Ich bin nämlich gar nicht so der große Wurst-Fan. Bei einem gemütlichen Sonntagsbrunch, darf es natürlich schon sein, aber jeden Tag brauch ich keine Wurst.

Bei meiner Internetrecherche bin ich schnell auf meine drei favorisierten Frühstücksvarianten gestoßen. Die Jahreszeit spielt hier eine große Rolle, da ich im Winter und an verregneten Tagen warmes Frühstück bevorzuge. Früher hätte ich im Traum nicht geglaubt, dass ich jemals ein warmes Frühstück verzehren werde. Kellogs mit Milch waren das Höchste der Gefühle. Aber jetzt steht ganz oben Porridge und Dinkelgrießbrei. Besonders die vielen verschiedenen Varianten an Geschmäckern und Toppings macht dieses Frühstück aus.

Mein liebstes Frühstück im Sommer ist die Smoothiebowl geworden. Sie geht so einfach und überzeugt trotzdem im Geschmack. Könnte mich den ganzen Tag davon ernähren. Da die Tage ja jetzt wieder heller, länger und sonniger werden, möchte ich euch eine meiner liebsten Smoothiebowls vorstellen.


Welche Zutaten werden benötigt:

1 gefrorene Banane

1,5 Hände gefrorene Erdbeeren

1 Tasse Mandelmilch (für eine festere Konsistenz Chiasamen hier einweichen)

1 Teelöffel Mandelmus

Beeren/Obst für das Topping


Einfach alle Zutaten zusammen in den Mixer geben, in eine Schüssel füllen und mit Früchten toppen.

et voila



Smoothiebowl mit Erdbeeren
Müslischale von odernichtoderdoch

Wie schon gesagt, es ist echt total leicht und schnell. Ihr könnt beim Topping zum Beispiel auch mit Nüssen oder Kokosflocken experimentieren. Für eine festere, cremigere Konsistenz einfach zuerst Chiasamen in der Mandelmilch einweichen.

Lasst es euch schmecken :)

Küsschen
eure Patricia

Smoothiebowl mit Erdbeeren
Smoothiebowl mit Drachenfrucht und Blumen dekoriert


Habt ihr noch Fragen? Wie macht ihr eure Smootiebowl?

You Might Also Like

1 Kommentare